Weiterhin ohne Punktverlust

Die A Juniorinnen trafen heute im ersten Spiel auf das Team aus Schaan. Man sah schnell wer das Sagen hatte auf dem Platz und so stand es zur Pause 5:0 für die Vipers. In der zweiten Halbzeit ging es im gleichen Stil weiter und die Vipers schossen Tor um Tor. Und so stand es am Schluss 9:1 für die Jonschwilerin... More

Knapp am ersten Punkt vorbei

Die C Juniorinnen bekamen es im ersten Spiel mit den Calanda Flyers aus Trimmis zu tun. Man hatte schnell gesehen, dass das Team aus dem Bündnerland eine Klasse besser spielte und so stand es auch zur Pause 1:6 für die Flyers. In der 2. Halbzeit gelang es den Vipers, immerhin noch 3 Tore zu erzielen, jedoch waren ... More

2. Runde der D Junioren

Heute kam es zum Spitzenspiel zwischen Waldkirch-St.Gallen und Jonschwil. Wir starteten gut und gingen nach kurzer Zeit mit 1:0 in Führung. Das Spiel war, wie erwartet, sehr ausgeglichen und hart umkämpft. Beide Teams kamen zu ausgezeichneten Chancen. WaSa nutzte drei und ging mit 3:1 in Führung. Doch auch ... More

Chilbi Wochenende mit spannenden Partien

Auch am kommenden Wochenende, dem Jonschwiler Chilbi-Wochenende, kämpfen wieder Vipers-Teams um Siege und Punkte. So spielt am Samstag das C2 zuhause im OZ Degenau seine Heimrunde, die D Junioren spielen ebenfalls am Samstag um die Tabellenführung in St.Peterzell, die C Juniorinnen möchten in Ebnat-Kappel ... More

Austragungsorte bekannt

Zwei weitere Runden der Saison 06/07 sind bekannt: Die Juniorinnen C spielen ihre zweite Runde am 11.11.2006 in der Sporthalle Schafbüchel in Ebnat-Kappel. Dabei treffen sie auf die Calanda Flyers Trimmis (13:20h) und den UHC Waldkirch-St.Gallen (15:20h). Die Junioren E spielen ihre dritte Runde am 10.12.2006 in der ... More

unverdiente Niederlage im Damencup

Das erste Spiel bestritten wir gegen das höher klassierte Damenteam von Tuggen-Reichenburg. Das Spiel begann ausgeglichen. Doch man merkte Unsicherheiten in der Jonschwiler Abwehr. So mussten wir bald vier schön ausgespielte Treffer der Gegner einstecken. In den letzten Minuten des ersten Drittels konnten wir jedoch auch ... More

Gut gekämpft – schlecht belohnt

In Wängi fand am Sonntag die zweite B-Junioren Runde statt. Die Jonschwiler kamen es gleich im ersten Spiel mit dem Erstplatzierten zu tun. Die White Sharks aus Sulgen erzielten in den ersten beiden Runden bereits 45 Tore, somit durfte die Defensivarbeit der Jonschwiler keine Schwächen zeigen. Dieses Vorhaben gelang uns ... More

Lehrreiche Runde

Dieses Wochenende spielten die C2-Junioren ihre zweite Runde in Bazenheid. Da die C1-Junioren gleichzeitig zwei Spiele in Wängi bestritten, musste das C2 ohne wichtige Leistungsträger antreten. Als erster Gegner stand uns der Unihockeyverein aus Wattwil gegenüber. Die Jonschwiler kombinierten gut, kamen aber trotzdem ... More

Herren holen ersten Punkt

Die Herren trafen heute in der zweiten Runde auf Floorball-Thurgau II und den UHC Russikon-Fehraltdorf. Nach den zwei Niederlagen zum Auftakt wollte man nun die ersten Punkte einfahren. Im ersten Spiel gegen Thurgau konnten das Vorhaben noch nicht wunschgemäss umgesetzt werden. Von Beginn weg war der Gegner einen Schritt ... More

C-Juniorinnen zum Auftakt mit Heimrunde

Im ersten Spiel bekamen es die Vipers mit den Nesslau Sharks zu tun. Die Mannschaft aus Nesslau war von Anfang an überlegen, und schoss bis zur Pause 5 Tore. Die Jonschwilerinnen bestritten mit ihren vielen jungen Spielerinnen den ersten Ernstkampf und es gelang nicht immer alles wie es sollte. In der zweiten Halbzeit ... More